Mit dem Auto fahre ich, vom Hockstein kommend, nach Porschdorf. In Waltersdorf geht es Richtung Lilienstein. Ich parke rechts, kurz hinter der Gaststätte "Zum Alten Hansjörg." Ein kleiner kostenloser Parkplatz für ca. 10 Autos. Feste Wanderschuhe sind Voraussetzung. Ich gehe in Richtung Hansjörg. Auf dem Wegweiser rechter Hand, gekennzeichnet mit einem blauen waagerechten Strich , steht Kirchweg-Lilienstein, Nordaufstieg 1 Stunde. In der Sächsischen Schweiz sind alle Wanderwege sehr gut ausgeschildert.

Ich bin früh auf den Beinen. Dichter Nebel verhüllt die Landschaft. Nach 5 Minuten erreiche ich einen Sitzplatz mit einem rustikalen Baumstamm als Tisch. Der Pfad biegt am Rastplatz rechts ab .